Ein Unternehmen mit Geschichte

Tradition pflegen heißt nicht, Asche aufbewahren, sondern Glut am Glühen halten. — Jean Jaurès (1859-1914), frz. Politiker

Hinter 37° exklusive Bäder verbirgt sich das Luxusbad-Segment der Firmengruppe Göbel. Der 1945 von Georg Göbel gegründete Maurer- und Fliesenlegerbetrieb wurde in bester Tradition eines Familienunternehmens zur Firmengruppe Göbel ausgebaut, ohne die regionalen und handwerklichen Wurzeln zu vergessen.

Über 200 Mitarbeiter sind heute bundesweit für die Firmengruppe Göbel tätig. Sie beherrschen das traditionelle Fliesenhandwerk ebenso wie innovative Verfahren im Hoch- und Tiefbau.

37° exklusive Bäder greift auf die Handwerkskunst und das Fachwissen seiner besten Mitarbeiter zurück, um Ihre Wünsche und Vorstellungen als Bauherren zu realisieren.

Philosophie

Das Durchschnittliche gibt der Welt ihren Bestand, das Außergewöhnliche ihren Wert. — Oscar Wilde

37° entspricht der Körpertemperatur, bei der sich der Mensch am wohlsten fühlt. Gesund, ausgeglichen und im Einklang mit der Umwelt. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, für unsere Kunden Räume zu schaffen, die diese Harmonie und den Ausgleich mit der Umgebung ermöglichen.

Wir erreichen dies durch eine intensive Beratung und Planung, den Einsatz hochwertigster Materialien, ausgewähltes Design, größte Sorgfalt bei der Ausführung und ständigen Austausch mit unseren Kunden.

Team

Qualität und Hochwertigkeit bedürfen nicht nur einer sorgfältigen Planung, sondern auch einer persönlichen Beratung mit Herzblut und außergewöhnlichen Ideen. Das Team von 37° freut sich darauf, Sie kennenzulernen. 

Georg Göbel

Geschäftsführung

Frank Kolditz

Planung und Projektleitung

Sandra Göbel

Planung, Office

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht

Kontakt

37° exklusive Bäder von Georg Göbel

Rottendorfer Straße 7a
97072 Würzburg

Telefon
0931 35521-350

mail
info@37grad-baeder.de

Öffnungszeiten

Wir sind persönlich für Sie da

montags bis freitags
von 10 bis 18 Uhr

samstags
von 10 bis 14 Uhr

Damit wir uns persönlich für Sie Zeit nehmen können, bitten wir Sie, einen Termin mit uns zu vereinbaren. Ein kurzer Anruf genügt – oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular!